Junioren

Eine der grössten Aufgaben des Fussball-Club Dietikon ist es, den Junioren und Juniorinnen die Freued am Fussballspiel zu vermitteln und sie gezielt in verschiedenen Leistungsklassen zu fördern.
Im Spitzen-Juniorenfussball legen wir Wert darauf, die  Junioren auf einen möglichst hohen Leistungsgrad zu bringen, damit wir unsere 1. Mannschaft (2. Liga interregional) mit eigenen Nachwuchskräften verstärken können.
Nicht alle können dies erreichen. Für diese Spielerinnen und Spielern soll die Freude und der Spass am „Tschutten“ im Vordergrund stehen und ihren Platz in der 2. oder 3. Mannschaft finden.

Damit wir unsere gesteckten Ziele erreichen können, sind wir auf die Unterstützung von Sponsoren angewiesen. Trainingsmaterial und die Ausrüstung für alle Teams müssen ständig ersetzt und ausgetauscht werden.
Die Infrastruktur mit zwei Rasen-, einem Kunstrasen-, einem Sand- und einem Kleinfeldplatz verschlingen Kosten von über CHF 120’000.-. Die rund 30 Junioren-Trainer und Betreuer fallen Entschädigungen von CHF 90’000.- an. Mit Verbandsabgaben, Auslagen für den Spielbetrieb und Schiedsrichter verursacht ein Junior/eine Juniorin pro Jahr durchschnittliche Kosten von über CHF 650.- . Bei einem Jahresbeitrag von durchschnittlich CHF 270.- bis 320.- ergibt dies einen Fehlbetrag von min. CHF 330.– pro Junior – Jahr für Jahr.

Herzlichen Dank an alle Sponsoren für die Junioren und Juniorinnen

Mit der finanziellen Unterstützung durch den Kauf eines Sponsorenpakets, ermöglichen uns unten stehende Firmen und Personen die Förderung unserer Nachwuchsabteilung auch in Zukunft sicherzustellen.
Dafür bedanken sich die rund 380 Juniorinnen und Junioren des FC Dietikon sowie der ganze Verein herzlich.
Ohne Gönner und Sponsoren wäre es schlichtweg unmöglich, eine so grosse Junioren-Abteilung am Laufen zu halte.

Copyright © 2019 FC Dietikon • Design und Realisierung von Banovi AG