15. Juni 2020

Mit Gianni Petrone und Salvatore Castelluzzi übernehmen zwei ehemalige Teamstützen unserer 1. Mannschaft das Traineramt in unserem „Zwei“. Gianni bringt als Trainer beim FC Schlieren bereits einige Erfahrungen als Aktiv-Trainer mit. Bei unserm Nachbarn führte er die 2. Mannschaft von der 4. in die 3. Liga, ehe er Trainer bei der 1. Mannschaft in der 2. Liga beim FC Schlieren.
Gianni wird von Salvatore Castelluzzi assistiert. Salvi durchlief alle Juniorenstufen beim FCD eher mit 16 Jahren im B-Juniorenalter ins Fanionteam aufgenommen wurde. In den letzten Jahren trainierte er in verschiedenen Alterskategorien FCD-Junioren.

Beiden Trainern wünschen wir viel Spass und noch mehr Erfolg beim FCD.

Der FCD bedankt sich ganz herzlich bei Sadat Dzelili, welcher die letzten beiden Jahre die 2. Mannschaft trainiert und weiterentwickelt hat. Dank ihm formierte sich ein „harter Kern“ in unserm „Zwei“, auf dem sich mit eigenen A-Junioren eine erfolgsversprechende Mannschaft aufbauen lässt.

Copyright © 2020 FC Dietikon • Design und Realisierung von Banovi AG